Das Erste Weltspiegel-Reportage: Galapagos

Weltspiegel 06.08.2022 16:30

Es heißt, unsere Ozeane seien weniger erforscht als das Universum. Die Meeresbiologen auf den Galapagosinseln in Ecuador wollen das ändern. Doch Tiere wie Hammerhaie oder Schildköten sind bereits vom Aussterben bedroht.

17 Aufrufe 0 Bewertungen 29 min Verfügbar bis 06.08.2023 23:59


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.