Das Erste Abchasien: Abtrünnig und von Russland abhängig

Weltspiegel 21.07.2019 19:20

Sie wollen nicht mehr zu Georgien gehören, werden aber fast nur von Russland anerkannt und unterstützt. Rund 250.000 Abchasier leben zwischen Kaukasus und Schwarzem Meer. Der Glanz vergangener Sowjet-Zeiten bröckelt.

38 Aufrufe 0 Bewertungen 7 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.

    Mit Amazon Prime Video kannst du unbegrenzt tausende Filme und Serienepisoden streamen. Außerdem kannst du exklusive Serien und Filme vor der TV-Erstausstrahlung ansehen. Amazon Anzeige


    Weitere Folgen
    Mehr

    Weltspiegel
    Nordirland: Die "Neue IRA" in Derry
    weltspiegel, 19.01.
    Deutschland/ Tschechien: Unterschiede im Erzgebirge
    Weltspiegel-Reportage: Sambia - Die Invasion der Flughunde