Das Erste Balkon-Drama erschüttert Rostock

BRISANT 22.07.2019 17:15

In Rostock ist ein Mann in die Wohnung einer 18-Jährigen eingedrungen und hat ihren Säugling lebensgefährlich verletzt. Als die Polizei eintrifft, steigt der 40-Jährige auf die Balkonbrüstung des Hauses und springt.

44 Aufrufe 0 Bewertungen 2 min Verfügbar bis 29.07.2019 18:06


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.