RBB Christian Bale als Vice

Berlinale-Studio 11.02.2019 22:00

Einen Golden Globe hat Christian Bale für seine Darstellung des 46. Vizepräsidenten der USA, Dick Cheney, schon gewonnen. Jetzt hofft er auf den Oscar - heute Abend wird "Vice" auf der Berlinale gezeigt.

10 Aufrufe 0 Bewertungen 3 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.

    Fast Eddie Felson war einmal ein großer Billardspieler. Den ganz großen Sprung an die Spitze hat er aber nie geschafft, weshalb er seine Queue niemals mehr anrührte. 25 Jahre lang. Bis ihm der junge Vincent Lauria auffällt. Ein Spieler mit riesigem T...
    Amazon Anzeige


    Weitere Folgen
    Mehr

    Berlinale Studio (6/6)
    Viel Lob für Dieter Kosslick
    Berlinale Notizen
    Kritik zu "Amazing Grace"
    Bilder des Tages