Das Erste Anna und die Haustiere: Frettchen

Anna und die wilden Tiere 09.02.2019 07:35

Bereits über 2000 Jahren fing man Iltisse, damit sie auf Ratten- und Mäusejagd in Getreidespeichern und Vorratslagern gehen. Aus den Iltissen wurden die Frettchen gezüchtet. Frettchen lebten immer beim Menschen.

26 Aufrufe 0 Bewertungen 14 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.

    Mit Amazon Prime Video kannst du unbegrenzt tausende Filme und Serienepisoden streamen. Außerdem kannst du exklusive Serien und Filme vor der TV-Erstausstrahlung ansehen. Amazon Anzeige


    Weitere Folgen
    Mehr

    Anna und die Haustiere: Streifenhörnchen
    Anna und die wilden Tiere: Welcher Frosch quakt nachts im Dschungel?
    Anna und die Haustiere: Frösche
    Imker Sepp und seine Bienen
    Anna und die Haustiere: Norwegische Waldkatze