Das Erste Tipps vom Tierarzt: Giftige Kräuter auf der Pferdeweide

Tierarztgeschichten 01.02.2019 16:00

Dr. Laura Oberlin aus Heidelberg empfiehlt, die Pferdeweide regelmäßig auf giftige Pflanzen abzusuchen. Das sich stark verbreitende Jakobskreuzkraut kann schwere Vergiftungen hervorrufen.

18 Aufrufe 0 Bewertungen 0 min Verfügbar bis 01.02.2020 16:00


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.