Debüt-Roman von Lukas Rietzschel


Die Presse feiert den Roman von Lukas Rietzschel derzeit als das Buch der Stunde. Denn er thematisiert die rätselhafte Frage: Warum die Menschen im Osten anders ticken als im Westen.

12 Aufrufe
0 Bewertungen
0

Informationen


AnbieterARD
SendungBRISANT
TypVideo
Datum08.09.2018 | 17:46 Uhr
Länge3 Minuten
Link