Arzt wegen Drogenmissbrauchs in U-Haft


Ein ehemaliger Chefarzt des Ameos-Klinikums Halberstadt sitzt in Untersuchungshaft. Er soll Frauen ohne ihr Wissen Kokain gegeben und auch selbst Drogen genommen haben. Eine der Frauen ist an einer Überdosis gestorben.

57 Aufrufe
0 Bewertungen
0

Informationen


AnbieterMDR
SendungMDR SACHSEN-ANHALT HEUTE
TypVideo
Datum11.04.2018 | 19:00 Uhr
Länge2 Minuten
Link