Die "Killing Fields"


Im Jahr 2012 sollte eine zwei Kilometer lange Wasserleitung um die belgische Stadt Mesen verlegt werden. Bevor die Bagger kamen, durchsuchten die Archäologen das Erdreich. Denn Mesen gehörte zu den blutigsten Schauplätze...

80 Aufrufe
0 Bewertungen
0

Informationen


AnbieterArte
SendungErster Weltkrieg: Tod in Tunnels und Schächten (1/2)
TypVideo
Datum16.11.2017 | 08:25 Uhr
Länge3 Minuten
Link