Leipzig im Herbst


"Leipzig im Herbst" war die erste Dokumentation der Ereignisse 1989. Im Film kommen Demonstranten, Polizisten, Unbeteiligte und Funktionäre zu Wort. Viele schwanken zwischen Erbitterung, Angst und Hoffnung.

31 Aufrufe
0 Bewertungen
0

Informationen


AnbieterMDR
SendungDokumentarfilme
TypVideo
Datum08.10.2017 | 22:45 Uhr
Länge51 Minuten
Link