Informationen
Die Charité ist das älteste Krankenhaus von Berlin und mit über 3000 Betten eine der größten Universitätskliniken Europas. Der heutige Verbund von Unikliniken mit 279 Professoren und 7500 Studenten geht auf ein 1710 geschaffenes Pesthaus zurück, das mit Aufnahme des Lehrbetriebs der Berliner Universität im Jahr 1810 zu einer bedeutenden Lehr- und Forschungsstätte wurde, der über die Hälfte der deutschen Nobelpreisträger für Medizin oder Physiologie entstammen.
Homepage der Sendung
Der Text steht unter dieser Lizenz zur Verfügung.

Eine Sendung von Das Erste. Es sind 15 Elemente verfügbar.

Kategorie: Unterhaltung