SWR Überraschung aus dem Mittelalter in Ulm: Weizen keimt nach 450 Jahren

Landesschau Baden-Württemberg 19.04.2024 17:59

Bei der Sanierung eines mittelalterlichen Gebäudes finden Handwerker Weizenspreu und Körner, die als Dämmung in der Decke schlummerten. Nach 450 Jahren wächst daraus Getreide.

6 Aufrufe 0 Bewertungen 1 min Verfügbar bis 19.04.2026 17:57


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.