MDR Schauspielerin Fiona Coors spricht über ihre Lese-Rechtschreibschwäche

MDR um 11 18.05.2022 11:00

Fünf bis sechs Prozent der Deutschen haben Legasthenie, also Lese-Rechtschreib-Schwäche. Schauspielerin Fiona Coors hat ihre Diagnose erst mit über 30 bekommen und inzwischen ein Buch darüber geschrieben.

13 Aufrufe 0 Bewertungen 8 min Verfügbar bis 25.05.2022 11:54


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.