HR Staatsgerichtshof: Corona-Sondervermögen verfassungswidrig

hessenschau 27.10.2021 19:30

Die milliardenschweren Hilfsprogramme zur Bewältigung der Corona-Krise finanziert die Landesregierung vorrangig aus ihrem Sondervermögen. Zu Unrecht, wie jetzt der Hessische Staatsgerichtshof urteilte.

178 Aufrufe 0 Bewertungen 5 min Verfügbar bis 03.11.2021 20:15


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.