MDR DDR-Witze und der BND

MDR Dok 13.10.2020 22:10

1977 wurden Agenten des BND beauftragt, die Welt der Witze im Arbeiter- und Bauernstaat zu erfassen. Jahrzehntelang war die Operation "DDR-Witz" ein Staatsgeheimnis. Erst 2009 wurden die Witz-Akten frei gegeben.

55 Aufrufe 0 Bewertungen 44 min Verfügbar bis 13.11.2020 22:10


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.