MDR Leahs jüdisches Leben in Dresden

MDR Dok 10.10.2020 06:15

Leah (10) ist Teil einer jüdisch-italienisch-sächsischen Familie. Da ihre Mutter Jüdin ist, wurde auch sie als Jüdin geboren. Die Familie ist nicht streng gläubig, aber Leah ist mit vielen jüdischen Traditionen vertraut.

38 Aufrufe 0 Bewertungen 25 min Verfügbar bis 10.10.2021 06:15


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.