NDR Zeitreise: Wie Stettin zu Szczecin wurde

Nordmagazin 20.09.2020 19:30

Bis 1945 war Stettin 130 Jahre lang die Hauptstadt der Provinz Pommern. Nach dem Zweiten Weltkrieg änderte sich das. Die deutsche Stadt wurde zum polnischen Szczecin.

26 Aufrufe 0 Bewertungen 6 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.