3sat Verschleppt - Das Schicksal der zivilen deutschen Zwangsarbeiter

Geschichte 01.09.2020 20:55

Ihr Leiden begann mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs: Mindestens 450 000 deutsche Zivilisten wurden ab 1945 zur Zwangsarbeit in die UdSSR verschleppt. Weitere Hunderttausende waren in Arbeitslagern in Rumänien, Ungarn, Pol...

30 Aufrufe 0 Bewertungen 44 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.