NDR Lüdge: Tatverdächtiger aus Northeim angeklagt

Hallo Niedersachsen 04.08.2020 19:30

Ein Mann aus dem Landkreis Northeim ist wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern angeklagt worden. Seine Taten sollen im Zusammenhang mit den Fällen in Lügde stehen.

20 Aufrufe 0 Bewertungen 6 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.