MDR Die Versteigerer - Profiteure des Holocaust

MDR Dok 24.12.2019 03:10

Mit der Akribie eines Beamten hat der Versteigerer Hans Klemm in Leipzig den Verkauf jüdischen Eigentums von 1933 bis 1944 dokumentiert. Auf der Basis dieser Zahlen lässt sich die Geschichte der "Judenmöbel" erzählen.

40 Aufrufe 0 Bewertungen 44 min Verfügbar bis 31.12.2019 03:10


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.