BR Trostpflaster für Dopfer bei schwachem Slalom für den DSV

BR24Sport 15.12.2019 14:00

Fritz Dopfer vom SC Garmisch hat beim Slalom in Val d'Isère sein bestes Resultat seit eineinhalb Jahren erzielt. Über die ernüchternde Bilanz des Deutschen Skiverbands konnte sein 21. Platz aber nicht hinwegtäuschen.

6 Aufrufe 0 Bewertungen 0 min Verfügbar bis 14.12.2020 14:00


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.