HR Drama am Frankfurter Hauptbahnhof

hessen extra 29.07.2019 20:15

Ein achtjähriger Junge ist im Frankfurter Hauptbahnhof vor einen einfahrenden ICE gestoßen und getötet worden. Seine Mutter konnte sich noch rechtzeitig aus dem Gleisbett retten. Passanten überwältigten den Tatverdächtigen....

67 Aufrufe 0 Bewertungen 15 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.