Alpha Gibt es Astronomie ohne Fernrohr?

alpha-Centauri 11.05.2020 03:20

An einem Sommerabend im Jahr 1610 blickte Galileo zum ersten Mal durch ein Fernrohr - und sah Dinge, die nie ein Mensch zuvor gesehen hatte. Von da an war die Astronomie lange Zeit eine "schauende" Wissenschaft. Doch die mo...

249 Aufrufe 2 Bewertungen 14 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.
  • 123456789 2 Wochen her

    Ich hab´ ja letzthin noch mit `nem Ofenrohr ins Gebirge geschaut...iß wohl nicht das selbe...

  • 123456789 7 Monatn her

    Da muß man schon recht tapfer sein, um sich diese unverschämten Sendezeiten gefallen zu lassen...aber im ZDF ist´s auch nicht besser!

    Halt durch, Prof. Lesch!
    Laß uns nicht im Stich!