SWR Zeitreise in die 20er und 30er Jahre

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz 14.04.2019 19:45

Künstler, die zwischen den beiden Weltkriegen, in den 20er und 30er Jahren, gearbeitet haben, sind heute weitgehend unbekannt. Die "Ingelheimer Tage" wollen das ändern. Sie zeigen Kunst der "Vergessenen Moderne".

137 Aufrufe 0 Bewertungen 1 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.

    Mit Amazon Prime Video kannst du unbegrenzt tausende Filme und Serienepisoden streamen. Außerdem kannst du exklusive Serien und Filme vor der TV-Erstausstrahlung ansehen. Amazon Anzeige


    Weitere Folgen
    Mehr

    Hilfe für zerstörtes Mosambik
    Sendung 19:45 Uhr vom 21.4.2019
    Sendung 18:00 Uhr vom 21.4.2019
    Der Wochenrückblick
    Sendung 19:30 Uhr vom 20.4.2019