NDR Ueckermünde: Schafe und Damhirsche gerissen

Nordmagazin 11.02.2019 20:39

In der Ueckermünder Heide in Vorpommern sind zwei Schafherden und ein Damwildgehege vermutlich von Wölfen attackiert worden. Mindestens 15 Schafe und Damhirsche wurden getötet.

23 Aufrufe 0 Bewertungen 0 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.

    Mit Amazon Prime Video kannst du unbegrenzt tausende Filme und Serienepisoden streamen. Außerdem kannst du exklusive Serien und Filme vor der TV-Erstausstrahlung ansehen. Amazon Anzeige


    Weitere Folgen
    Mehr

    Nordmagazin | 15.06.2019
    Bad Doberan ist politisch so bunt wie nie
    Nordmagazin | 14.06.2019
    Polizei-Skandal sorgt für Streit in Koalition
    Schwerin: Probenbeginn "Cyrano de Bergerac"