MDR Ignorance

Kurzfilme 09.02.2019 01:50

René Eckert erzählt in seinem Kurzfilm "Ignorance" in einem poetischen Essay eine Geschichte über den Naturschutz. Untermalt sind seine Naturaufnahmen mit Auszügen aus "The nature's wonderful" von Ravi Sathasivam.

60 Aufrufe 0 Bewertungen 3 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.

    Lars von Trier hatte die Idee und sie ist einfach: 25 Länder, 25 Visionen von respektablen Regisseuren aus den Ländern, die die neue EU bilden, jeder Regisseur gibt seinen ganz persönlichen Blick auf das gegenwärtige oder zukünftige Leben in unserem ...
    Amazon Anzeige


    Weitere Folgen
    Mehr

    Siebenpunkt (nur in D)
    Ionela (ab 12 Jahre)
    Kann ja noch kommen
    Krippenwahn
    Weißt du, was ich mir wünsche?