MDR Lebensretter

Lebensretter 31.01.2019 20:15

In den 80er Jahren gab es schwere Zugunglücke in der DDR. 1984 stößt ein Zug nach Saarbrücken mit einer Regionalbahn zusammen. Es gibt viele Tote und Verletzte. Bei einem Zusammenstoß in Horka sterben acht Menschen.

42 Aufrufe 0 Bewertungen 44 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.

    Wo Sekunden zwischen Leben und Tod entscheiden...

    Das Alphateam der Hamburger Hansaklinik kämpft Tag und Nacht um das Leben seiner Patienten. Die Ärzte und PflegerInnen unter Chefarzt Dr. Rainer Schirmer tun alles, was möglich ist und gehen da...
    Amazon Anzeige


    Weitere Folgen
    Mehr

    Lebensretter
    Lebensretter
    Lebensretter
    Lebensretter
    Lebensretter