NDR Geflüchtete betrogen: 55-Jährige vor Gericht

Hamburg Journal 31.01.2019 19:30

Sana V. soll Geflüchtete und das Jobcenter um Tausende Euro betrogen haben. Von einem Import-Export-Geschäft in Wandsbek soll sie Wohnungen versprochen, aber nie vermittelt haben.

10 Aufrufe 0 Bewertungen 2 min


Meinungen
Bitte melde dich an, um deine Meinung veröffentlichen zu können.